Dracula

Lese und höre 14 Tage gratis!

Dracula

Ab 13,95 CHF/Monat nach dem Testzeitraum. Jederzeit kĂŒndbar.

Dracula

Lese und höre 14 Tage gratis!

Lehne dich mit der App von Nextory zurĂŒck und finde deine nĂ€chste Geschichte unter Hundertausenden von Hör- und E-BĂŒchern.

Ab 13,95 CHF/Monat nach dem Testzeitraum. Jederzeit kĂŒndbar.





Dracula

Der Roman Dracula ist der Prototyp des Vampirromans. Der Bestseller erscheint 1897. Bereits in den Jahren davor gibt es einige literarische BeitrĂ€ge zum Thema Vampire, die Stoker gut kennt, als er die Arbeit an Dracula beginnt. Die vorhandenen BeitrĂ€ge verbindet er mit eigenen volkskundlichen Erkenntnissen zum Thema Vampirismus zu einem neuen spannungsgeladenen Phantasiegebilde. Unser Bild vom FĂŒrsten der Finsternis ist weitgehend das von Stoker geprĂ€gte Bild.

Der englische Kanzleiangestellte Harker besucht Dracula auf dessen Schloss in Transsylvanien, um dort den Ankauf eines GrundstĂŒcks in London zu verhandeln. Harker ahnt zunĂ€chst nichts von Draculas dĂ€monischem Treiben. Doch fallen ihm wĂ€hrend seines Aufenthalts bei Dracula immer mehr MerkwĂŒrdigkeiten auf, die Zweifel an Draculas menschlicher Existenz aufkommen lassen. Dracula hat kein Spiegelbild und keinen Schatten.

Harker flieht zurĂŒck nach England. Dracula folgt ihm und erreicht England noch vor ihm. Dracula platziert in Harkers Umfeld Menschen, die ihm bereits verfallen sind und unter seiner Kontrolle stehen. Harker durchschaut Draculas Vorgehen mit Hilfe von Freunden, die sich mit ĂŒbernatĂŒrlichen PhĂ€nomenen auskennen. Harker schmiedet daraufhin ein BĂŒndnis, das gemeinsam gegen Dracula vorgeht. Die VerbĂŒndeten platzieren an Draculas Ruhe- und Aufenthaltsorten in England so lange christliche Symbole und Knoblauch, bis sich Dracula zur Flucht in das heimatliche Schattenreich gezwungen sieht. Die VerbĂŒndeten verfolgen ihn. Es kommt zum Showdown.

Die Geschehnisse erzĂ€hlt Bram Stoker anhand von Tagebucheintragungen der Menschen, die Dracula begegnen. Die Eintragungen bilden das GerĂŒst des Romans. Durch die unmittelbare EmotionalitĂ€t der Tagebuchschilderungen wird der erlebte Schrecken im Umfeld Draculas besonders deutlich.

Bram Stokers Darstellung des Vampirs ist bis heute prĂ€gend fĂŒr jede Darstellung des Vampirismus. Zahlreiche BĂŒhnenstĂŒcke und Verfilmungen zur Dracula-Geschichte in immer neuen Variationen demonstrieren die UnverwĂŒstlichkeit des Stoffes.

Der irisch-englische Bestseller-Autor Bram Stoker lebte von 1847 bis 1912. Er schrieb mehrere Schauerromane. Stoker war die ersten sieben Jahre seines Lebens ans Bett gefesselt. Danach wuchs er zu ĂŒberdurchschnittlicher körperlicher und geistiger LeistungsfĂ€higkeit heran.

Dracula ist als e-Book verfĂŒgbar.

  • E-Book

    Erscheinungsdatum : 2017-05-27

    Sprache: Deutsche

    Verlag E-Book: Books on Demand

    ISBN E-Book: 9783743159242

Mehr lesen

Was anderen an Nextory gefÀllt

Einfach super, wenn ich im Auto, Flugzeug oder Zug ein gutes Buch hören kann.

AnitaAnita

Leicht lesbar, perfekt, dass sich Hintergrundfarbe und SchriftgrĂ¶ĂŸe einstellen lassen.

PeterPeter

Schneller und netter Kundenservice, gute Auswahl und ansprechende BenutzeroberflÀche. Die App wird stÀndig weiterentwickelt.

AnnaAnna
img

Zigtausende Geschichten

Lies und höre, so viel du magst. Du entscheidest, wenn du dein Abo beenden oder wechseln möchtest.

image

BĂŒcher lesen macht Spaß

Im App Store und bei Google Play wurde Nextory von ĂŒber 11 000 Lesern mit 5 Sternen bewertet.

image

Deine eigene BĂŒcher-Challenge

Setze dir bestimmte Lese-Ziele und verfolge deine eigene Lesestatistik mit den Funktionen BĂŒcher-Challenge und Lesetagebuch.

visa
amex
master
trustly